Der Botschafter und die einzelnen Referate

Wir informieren Sie über die Aufgaben der Botschaft und stellen Ihnen die einzelnen Referate vor.

Der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Panama

Karl-Otto König

Beglaubigungsschreiben als außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter Deutschlands

Botschafter Karl-Otto König übergab dem panamaischen Präsidenten Juan Carlos Varela Rodríguez am Freitag, dem 30. Oktober 2015, sein von Bundespräsident Joachim Gauck unterschriebenes Beglaubigungsschreiben als außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter Deutschlands. Bild vergrößern

Reichstag in Berlin

Politikreferat

  • beobachtet und analysiert die politischen Entwicklungen in Panama
  • hält vielfältige Kontakte zur Regierung Panamas, zu Parteien, Vertretern der verschiedenen Volksgruppen, Nichtregierungsorganisationen und Journalisten
  • sammelt Informationen über politische Ereignisse in Panama und stellt sie der Bundesregierung zur Verfügung
  • tauscht Meinungen und Erfahrungen mit anderen Botschaften in Panama und den hier vertretenen internationalen Organisationen aus
  • wirkt bei der Planung von Reisen mit, die deutsche Politiker nach Panama unternehmen und vermittelt in diesem Zusammenhang bilaterale Kontakte
Autoexport

Wirtschaftsreferat

  • fördert die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Panama durch Wahrnehmung der Interessen deutscher Unternehmen auf dem hiesigen Markt 
  • unterstützt deutsche Firmen, die nach Investitionsmöglichkeiten in Panama suchen und bemüht sich um die Förderung von Geschäftsbeziehungen zwischen deutschen und panamaischen Unternehmen 
  • beobachtet und analysiert die wirtschaftliche Entwicklung in Panama
Recht und Gesetz Symbolbild

Rechts- und Konsularreferat

Die Tätigkeit des Rechts- und Konsularreferats umfasst ein breites Spektrum: Neben der Amtshilfe für Behörden und Gerichte ist dieser Bereich für deutsche Besucher Anlaufstelle zur

  • Ausstellung von Reisepässen und konsularischen Bescheinigungen,
  • Vornahme von Beglaubigungen und Beurkundungen,
  • Beratung bei Eheschließungen im Ausland, in Staatsangehörigkeitsanfragen sowie Fragen zum Personstandsrecht.

Die Botschaft hilft außerdem Deutschen in den unterschiedlichsten Notlagen. Dies reicht von der Ausstellung von Passersatzpapieren, der Betreuung und Heimführung von erkrankten Personen und der Mitwirkung bei der Überführung von Verstorbenen bis hin zur Betreuung von Strafgefangenen.

Tänzer

Kulturreferat

  • fördert die Kulturbeziehungen zwischen Deutschland und Panama
  • koordiniert die Deutsche Auswärtige Kulturpolitik in Panama in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut, dem Deutschen Akademischen Austauschdienst und der Zentralstelle für das Auslandschulwesen
  • beobachtet die panamaische Kulturpolitik und berichtet darüber an die Bundesregierung
  • fördert die Pflege von Deutsch als Fremdsprache in Panama auf politischer Ebene
  • berät Schüler und Studenten bei der Vorbereitung eines Deutschlandaufenthaltes
  • kümmert sich um die Bereiche Sport, Wissenschaft und Hochschulen, Jugendaustausch, Religion und Kirchen
Tageszeitungen

Pressereferat

  • informiert die panamaische Öffentlichkeit über die Politik der Bundesregierung und die Arbeit der Deutschen Botschaft in Panama
  • ist Ansprechpartner für panamaische und die in Panama akkreditierten internationalen Medienvertreter
  • pflegt die Website und den facebook-Auftritt der Botschaft

Der Botschafter und die einzelnen Referate